Über mich

Persönlich

Geboren 1971 und aufgewachsen in Norddeutschland.

Lebens- und Berufsstationen in Münster, Wien und Gießen.

Kölnerin seit 1995 und ganz lebenspraktische Mutter von vier Kindern – ausgestattet mit Herz und Verstand, guten Nerven, einem klaren Blick und Humor.

 

1992 Krankenpflegeexamen 

 

1998 - 2004 Studium an der Fakultät für Angewandten Sozialwissenschaften der Fachhochschule Köln mit den Schwerpunkten Erziehungswissenschaften, Psychologie und Kommunikation

 

2011 - 2013 Ausbildung zur systemischen Beraterin im Rheinischen Institut für systemische Therapie und Familientherapie (RIFS),

DGSF-Zertifizierung

 

2014 - 2015 Ausbildung zur systemischen Therapeutin und Familientherapeutin RIFS,  DGSF-Zertifizierung

 

2016 Zertifizierung und aktives Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF)

 

2016 Heilpraktikerin für Psychotherapie, Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde für das Gebiet Psychotherapie durch das Gesundheitsamt der Stadt Köln

Beruflicher Werdegang

1992 - 2003 Krankenschwester auf unterschiedlichen universitären Intensivstationen mit den Schwerpunkten Kardiochirurgie, Anästhesieologie und Viszeralchirurgie

2004 - 2014 Als Dipl. Sozialpädagogin pädagogisch-beratend tätig bei den Gemeinnützigen Werkstätten Köln (GWK) im stationären, teilstationären und ambulanten Arbeitskontext für Menschen mit geistiger Behinderung und psychischer Erkrankung inklusiv ihrer familiären Bezugssysteme und den komplementären Institutionen

 

2015 - 2016 Psychosoziale Beratung für Menschen mit psychiatrischer Erkrankung und ihren Familien- und Bezugssystemen sowie kollegiale Beratung im Sozial-Psychiatrischen Zentrum (SPZ) Köln Chorweiler/Nippes

 

Praktika

11/2013 - 03/2014  Therapeutisches Praktikum in der LVR Klinik Langenfeld, Allgemeine Psychiatrie und Schwerpunktklinik für Menschen mit geistiger Behinderung und psychischer Erkrankung mit verhaltenstherapeutischem Schwerpunkt

 

Freiberuflich tätig seit 2014

Beratung und Coaching in Köln Ehrenfeld 

 

April 2017 Niederlassung in eigener Praxis für systemische Psychotherapie in der Berliner Straße 67 in Köln Mülheim

 

Gastdozentin am Rheinischen Institut für systemische Therapie und Familientherapie (RIFS)


Weiterbildung und Qualifikation

Entspannungscoach (§§20 und 20a SGBV)

Trainerin für Stressmanagement nach Meichenbaum, Ellis und Beck, Autogenes Training nach Schulz und Progressive Muskelrelaxation (PMR) nach Jakobsen, AHAB

 

Fortgeschrittene Techniken in Hypnose und Psychotherapie,

Dr. Jeff Zeig

 

Hypnotherapie bei Ängsten, Phobien und Panik,

Bernhard Trenkle

 

Moderne Therapie der Angststörungen,  

Prof. Dr. Dr. Katharina Domschke, Dr. Jan Richter

 

Moderne Therapie der Essstörungen,

Prof. Dr. Ulrich Vorderholzer, Dr. Silke Naab

                       

Systemische Therapie bei Depression und Suchterkrankung in der Paarbeziehung, Gisela Derdzinski 

 

Systemische Ansätze in der Therapie und Alltagsbegleitung von Menschen mit Persönlichkeitsstörungen/Borderline-Störungen,

Dipl. Psych. Maria Thomas

 

Und weiter neugierig!